FSS Service, Franz Rath
FSS Service, Franz Rath
 

Ingenieurbüro BS Rath

Tel:    021 31 53 95 401

Fax:   021 31 53 99 755

Mail: info@fss-service.de

 

Weitere Informationen unter:

Franz Rath

Ingenieurbüro für Betriebssicherheit

Betriebssicherheit Franz Rath: professionell Sicher

Externer Brandschutzbeauftragter - Brandschutz im Betrieb

Unsere Leistungen und Preise im Bereich externer Brandschutzbeauftragter im Überblick:

  • Brandschutzbewertung
  • Brandschutzunterweisung
  • Erstellung von Alarmplänen
  • Unterweisung Brandschutz
  • Vorbeugender Brandschutz
  • Brandschutz im Unternehmen
  • Ermittlung von Brandgefahren
  • Organisatorischer Brandschutz
  • Ausbildung zum Räumungshelfer
  • Ausbildung zum Brandschutzhelfer
  • Externer Brandschutzbeauftragter
  • Planung von Evakuierungsübungen
  • Ausbildung zum Evakuierungshelfer
  • Fortschreibung der Brandschutzordnung
  • Durchführung von Evakuierungsübungen
  • Kontrolle von Flucht- und Rettungswegen
  • Unterweisung der Mitarbeiter in Brandschutz
  • Schulung und Unterweisung von Flurbeauftragten
  • Erstellung der Brandschutzordnung - Teile A, B und C
  • Erstellung von Räumungs- und Evakuierungskonzepten
  • Erstellung und Prüfung von Flucht- und Rettungsplänen

Die Bestellung eines externen Brandschutzbeauftragten hat gegenüber der Bestellung eines internen Brandschutzbeauftragten diverse Vorteile. Beispielsweise entstehen den Betrieben keine Aufwendungen für die Ausbildung und regelmäßige Fortbildungen des Brandschutzbeauftragten. Es werden nur die tatsächlich erbrachten Leistungen abgerechnet, sodass die einzelnen Betriebe Kostensicherheit haben.

 

In Nordrhein-Westfalen beträgt in der Region Aachen, Ahaus, Alsdorf, Altena, Arnsberg, Baesweiler, Beckum, Bergheim, Bergisch Gladbach, Bergkamen, Bielefeld, Bocholt, Bochum, Bonn, Borken, Bornheim, Bottrop, Brilon, Brühl, Bünde, Castrop-Rauxel, Coesfeld, Datteln, Delbrück, Detmold, Dinslaken, Dormagen, Dorsten, Dortmund, Duisburg, Dülmen, Düren, Düsseldorf, Emmerich am Rhein, Eifel, Emsdetten, Ennepetal, Erftstadt, Erkelenz, Erkrath, Eschweiler, Espelkamp, Essen, Euskirchen, Frechen, Geilenkirchen, Geldern, Gelsenkirchen, Gevelsberg, Gladbeck, Goch, Greven, Grevenbroich, Gummersbach, Gütersloh, Haan, Hagen, Haltern am See, Hamm, Hamminkeln, Hattingen, Heiligenhaus, Heinsberg, Hemer, Hennef, Herdecke, Herford, Herne, Herten, Herzogenrath, Hilden, Höxter, Hückelhoven, Iserlohn, Jülich, Kaarst, Kamen, Kamp-Lintfort, Kempen, Kerpen, Kevelaer, Kleve, Köln, Königswinter, Korschenbroich, Krefeld, Kreuztal, Lage, Langenfeld, Leichlingen, Lemgo, Leverkusen, Lippstadt, Lohmar, Löhne, Lübbecke, Lüdenscheid, Lünen, Marl, Mechernich, Meckenheim, Meerbusch, Menden, Meschede, Mettmann, Minden, Moers, Mönchengladbach, Monheim am Rhein, Mülheim an der Ruhr, Münster, Netphen, Nettetal, Neukirchen-Vluyn, Neuss, Niederkassel, Oberhausen, Olpe, Overath, Paderborn, Porta Westfalica, Pulheim, Radevormwald, Ratingen, Recklinghausen, Remscheid, Rheinberg, Rheine, Rietberg, Rösrath, Sankt Augustin, Siegburg, Siegen, Soest, Solingen, Steinfurt, Stolberg, Tönisvorst, Troisdorf, Unna, Velbert, Viersen, Werl, Wermelskirchen, Wesel, Wesseling, Wiehl, Willich, Wipperfürth, Witten, Wülfrath, Wuppertal und Würselen unser Stundensatz 54,- Euro netto.

 

In Bremen beträgt in Altstadt, Blockland, Blumenthal, Borgfeld, Burglesum, Findorff, Gröpelingen, Häfen, Hemelingen, Horn-Lehe, Huchting, Neustadt, Oberneuland, Obervieland, Osterholz, Schwachhausen, Seehausen, Strom, Vahr, Vegesack, Walle und Woltmershausen unser Stundensatz 59,- Euro netto.

 

In Hessen beträgt in der Region Bad Hersfeld, Bad Homburg vor der Höhe, Bad Nauheim, Bad Vilbel, Bensheim, Darmstadt, Dietzenbach, Dreieich, Frankfurt am Main, Fulda, Gießen, Hanau, Hofheim am Taunus, Kassel, Lampertheim, Langen, Limburg an der Lahn, Maintal, Marburg, Mörfelden-Walldorf, Neu-Isenburg, Oberursel Taunus, Offenbach am Main, Rodgau, Rüsselsheim, Taunusstein, Viernheim, Wetzlar und Wiesbaden unser Stundensatz 59,- Euro netto.

 

In Niedersachsen beträgt in der Region Braunschweig, Celle, Cuxhaven, Delmenhorst, Emden, Garbsen, Goslar, Göttingen, Hameln, Hannover, Hildesheim, Langenhagen, Lingen Ems, Lüneburg, Melle, Neustadt am Rübenberge, Nordhorn, Oldenburg, Osnabrück, Peine, Salzgitter, Stade, Wilhelmshaven, Wolfenbüttel und Wolfsburg unser Stundensatz 59,- Euro netto.

 

In Rheinland Pfalz beträgt in der Region Andernach, Bad Kreuznach, Bad Neuenahr Ahrweiler, Bingen am Rhein, Frankenthal Pfalz, Germersheim, Haßloch, Idar-Oberstein, Ingelheim am Rhein, Kaiserslautern, Koblenz, Landau in der Pfalz, Ludwigshafen am Rhein, Mainz, Neustadt, Neuwied, Pirmasens, Speyer, Trier, Worms und Zweibrücken unser Stundensatz 59,- Euro netto.

 

Im Saarland beträgt in der Region Bexbach, Blieskastel, Dillingen Saar, Friedrichsthal, Homburg, Lebach, Merzig, Neunkirchen, Ottweiler, Püttlingen, Saarbrücken, Saarlouis, Saarpfalz-Kreis, St. Ingbert, St. Wendel, Sulzbach Saar, Völklingen und Wadern unser Stundensatz 59,- Euro netto.

 

Gerne erstellen wir Ihnen kostenlos, ein für Sie unverbindliches Angebot. Haben Sie Fragen oder wünschen Sie weitere Informationen? Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung!

 

Ingenieurbüro für Betriebssicherheit

Dipl.-Ing. (FH) Franz Rath

Tel:    +49 (0)21 31 53 95 401

Fax:   +49 (0)21 31 53 99 755

E-Mail:  info@fss-service.de

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Ingenieurbüro für Betriebssicherheit